Farrow & Ball

Farrow & Ball

John Farrow und Richard Ball gründeten das Unternehmen im Jahr 1946. Sie begegneten sich, als beide in einer örtlichen Tongrube arbeiteten, und bauten im weiteren Verlauf ihre erste Fabrik in Dorset, England. Sie investierten in die Herstellung von Farben mittels alter Produktionsmethoden mit natürlichen Mineralien und einem hohem Anteil an reichhaltigen Pigmenten, die auch heute noch verwendet werden.

In den frühen 90ern übernahmen der historische Dekorateur Tom Helme und Martin Ephson die Unternehmensführung und begannen mit der Entwicklung eines Sortiments von National-Trust-Farben, wobei eng mit Restauratoren historischer Gebäude zusammengearbeitet wurde.

Die Produkte von Farrow & Ball sind heute besonders in der Denkmalpflege im angelsächsischen Raum weit verbreitet.

Seite:
  1. 1
  2. 2
In absteigender Reihenfolge

Seite:
  1. 1
  2. 2
In absteigender Reihenfolge

Bitte warten...

Produkte hinzugefügt

oder