Verpackung

Mit der EU-Richtlinie „EN 15946 zur Erhaltung des kulturellen Erbes – Verpackungsverfahren für den Transport” werden Richtlinien für den Umgang mit Kulturgütern gegeben. Sie behandelt u. a. Risikoeinschätzung, Vorgehensweisen und Materialwahl zur Verpackung sowie Handhabung von Kulturobjekten. Bei der Verpackung sieht die Richtlinie ein Drei-Schicht-Prinzip vor.

Deffner & Johann bietet für alle drei Schichten eine breite Auswahl an erprobten und innovativen Materialien an. Die erste Schicht soll vor Kratzern, Abdrücken, Schmutz und Staub schützen sowie eine gewisse Barriere gegen Klimaschwankungen bieten. Hierzu ist unser Pack-Vlies hervorragend geeignet.

Die zweite Schicht soll Vibrationen und kleine Stöße abhalten und gegen Temperaturschwankungen isolieren. Hier kommen neben hochwertiger Luftpolsterfolie, PolyPad® Vakuumkissen und Transport- und Lagerungskissen aus Tyvek® oder Evolon® sowohl für In-Haustransporte wie auch für den Leihverkehr und die Lagerung zur Anwendung. Gerade zur Langzeitlagerung empfehlen sich die Materialien von Intercept® sowie die auch in Sondergrößen erhältlichen Hussen und Hüllen.

Die dritte Schicht schützt vor kräftigen Stößen und ermöglicht es, Verpackungen sicher und platzsparend zu transportieren und zu lagern. HörnPac, Frametainer und Depotainer stellen für diese Anforderungen innovative Lösungen dar.

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
In absteigender Reihenfolge

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
In absteigender Reihenfolge

Bitte warten...

Produkte hinzugefügt

oder